Tatort Rechenzentrum

  • 09.04.2010
  • Support
  • keine Kommentare

09.04.10 12:00 Uhr: WIEDER EIN KABELDIEBSTAHL IN BERLIN! In der vergangenen Nacht wurde von den Überwachungskameras im Rechenzentrum des besten Berliner Internet Service Providers festgehalten, wie ein unmaskierter Mann, ca. 38 Jahre alt, groß, nicht mehr so dick, sich an der vor Ort vorgehaltenen Kaltgerätekabel-Kabeltruhe zu schaffen machte. Es gelang ihm, eines der hochwertigen Kaltgerätekabel aus der ungesicherten Kaltgerätekabel-Kabeltruhe zu entwenden und für seine Zwecke zu missbrauchen! Das geschädigte Unternehmen hat der Presse gegenüber geäußert, dass es bei Identifizierung des Täters von einer Strafanzeige absehen und dem Täter die Kosten für die Wiederbeschaffung des entwendeten Kaltgerätekabel-Kabelmaterials in Rechnung stellen wird….

weiter lesen  

Berlin bleibt Domainhauptstadt

  • 07.04.2010
  • Support
  • keine Kommentare

Zwar wartet die Internetwelt nach wie vor auf Europas erste Städtedomain .berlin, denn sowohl Politik als auch ICANN haben dies bisher erfolgreich hinausgezögert, aber der Berliner lässt sich die Suppe nicht versalzen und registriert nach wie vor fleißig .de-Domains. Mit rund 731.400 registrierten .de-Domains ist Berlin weiterhin in absoluten Zahlen an erster Stelle des Städterankings der registrierten .de-Domains. Mehr Infos finden Sie im Artikel: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Berlin-bleibt-deutsche-Domain-Hochburg-970082.html

weiter lesen  

Domain aufgesperrt

  • 07.04.2010
  • Support
  • keine Kommentare

Domains sind ja interessante … – ja, was sind sie eigentlich? Sind sie Dinge? Oder Wesenheiten? Immateriell, doch auf jeden Fall Güter, wenn man bedenkt, dass für den Verkauf einer Domain mitunter 6-stellige Beträge fließen. Doch bei unseren österreichischen Nachbarn bemerkt man doch noch einen erfrischend bodenständigen Bezug. Dort kann man nämlich eine zur Kündigung vorgemerkte Domain wiederbeleben, indem man sie wieder aufsperrt. Ich sehe es vor mir, wie der große Schüssel sich quietschend im Schloss dreht… 😀

weiter lesen  

http.net jetzt wieder doppelt Denic-zertifiziert

  • 01.04.2010
  • Support
  • keine Kommentare

Mindestens ein Mitarbeiter eines Denic-Mitgliedes muss im Besitz eines Denic-Zertifikates sein, das man durch die Denic-Mitgliederschulung und anschließenden Acceptance-Test erwirbt. Nach dem Tod von Thomas Lins war dies bei http.net nur noch Ingmar Wopp. Am 30. und 31. März 2010 hat nun Barbara an einer solchen Mitgliederschulung teilgenommen und den Acceptance-Test bestanden. Nun gibt es auch in diesem Bereich wieder Redundanz. 😉

weiter lesen  

Partner of SWITCH

  • 30.03.2010
  • Support
  • keine Kommentare

Es ist soweit: http.net ist nun offizieller SWITCH-Partner. Nachdem wir das Mindestvolumen an CH- und LI-Domains erreicht hatten, wurden wir zum Testparcour eingeladen, um unsere technische Fähigkeit unter Beweis zu stellen, Domains per Echtzeitschnittstelle (EPP) zu verwalten. Die 23 kleinen Aufgaben, von Account-Management über Kontaktdatenverwaltung bis hin zum Domaintransfer, wurden auf Anhieb richtig gelöst.

weiter lesen  

http.net geht unter die Blogger

  • 26.03.2010
  • Support
  • keine Kommentare

Eigentlich war es schon längst überfällig, ist der Blog doch das probate Mittel, einfach mal schnell interessante Inhalte im Web zu veröffentlichen. Oft genug haben wir aktuelle – mitunter auch Insiderinformationen, die wir gern schnell einmal unter die Leute bringen möchten. Genau wie auch wir natürlich in anderen Blogs das finden, was wir gerade gesucht haben. Nun haben wir das Gedachte wahr gemacht und freuen uns darauf, auf diese Weise mit Ihnen in einen Dialog zu treten. Kommentare sind natürlich willkommen. 🙂

weiter lesen  

  • Kategorien