Promos über Promos

  • 14.02.2017
  • Helga Krüger
  • keine Kommentare

Promos über Promos: Einfach mal schauen. NEU: .EU Registrierung – Laufzeit: Jahr 2017 Die Registrierung einer .EU-Domain kostet im gesamten Jahr 2017 2,50 EUR. Machen Sie .EU „great again“ und bieten Sie Ihren Kunden dieses interessante Special an. Ab dem zweiten Jahr der Laufzeit gelten die normalen .EU-Preise. .NEWS, .REVIEWS, .SOCIAL, .SHOP  Registrierungen – Laufzeit Q1/2017 Im ersten Quartal 2017 können Sie die oben genannten nTLDs im ersten Jahr der Laufzeit zu folgenden Sonderkonditionen registrieren: .NEWS         9,90 USD .REVIEWS   9,90 USD .SHOP         8,90 USD .SOCIAL    13,00 USD Neue Promo-Aktionen für CREATE, RENEW und TRANSFER Lauftzeit: 01.03.2017 –…

weiter lesen  

Neu: Kostenloses Anycast-DNS für alle http.net Partner

  • 26.01.2017
  • Helga Krüger
  • keine Kommentare

Sicherheit war uns schon immer wichtig, denn vor allem im B2B-Bereich sollte ein Dienstleister die Interessen seiner Kunden im Auge haben. Daher gehörte die http.net zu den ersten deutschen Registraren, die Ihren Kunden Anycast-DNS (damals als Reseller) angeboten haben. Leider hat sich dieses Angebot nicht durchgesetzt, denn einerseits war es relativ teuer, anderseits war nicht klar zu bestimmen, welche Kosten im Falle eines DDOS-Angriffs schlimmstenfalls auf den Nutzer zukommen. Wir sind der Meinung: DDOS-Angriffe werden immer mehr, trickreicher und mächtiger. Also haben wir etwas für die Sicherheit unserer Partner und damit etwas für deren Kundengeschäft getan und ein eigenes Anycast-DNS-Netz…

weiter lesen  

Change of Registrant

  • 01.12.2016
  • Helga Krüger
  • keine Kommentare

Es ist soweit, mit Wirkung vom heutigen Tag (1.12.2016) hat ICANN im Zuge der erneuten Anpassungen der Transfer Policys eine wichtige Neuerung eingeführt. Änderung des Registranten  (Change of Registrant) Unter „Change of Registrant“ versteht ICANN nicht nur den Inhaberwechsel sondern alle Änderungen der folgenden im Owner-Handle eingetragenen Informationen: •    Name •    Organisation •    Adresse •    Emailadresse Ausschließlich typografische Änderungen – also Tippfehler –  zählen nicht dazu. Grundsätzlich ist jeder Registrant  befugt seine registrierten Daten zu updaten oder seine Domain an andere Registranten zu übertragen. Alternativ kann er aber auch einen „Designated Agent“ (z. B. einen Trustee) beauftragen, der explizit dazu…

weiter lesen  

IANA Stewardship Transition: Mission completed

  • 04.10.2016
  • Helga Krüger
  • keine Kommentare

Nach ca. 32.000 Mails und etwa 600 Meetings und Telefonkonferenzen (Quelle eco.de) war im August der Durchbruch erzielt, um die Verwaltung des Internet Domain Name Systems in private Hände zu legen. Dieser Prozess, der vor fast 2 Jahrzehnten begann, endete am 1. Oktober 2016 mit dem Auslauf der Vertrages zwischen IANA (Internet Assigned Numbers Authority) und der National Telecommunication & Information Administration (NTIA) des US Handesministeriums. Damit werden die IANA Funktionen nun vollständig an die globale und private Multistakeholder-Organisation ICANN übertragen und sind somit unabhängig von einer einzelnen Regierung. Der endgültige Prozess wurde im März 2014 mit der Ankündigung der…

weiter lesen  

Bunt – spannend und voller Leben: Die EUROSIGG feiert 10-jährigen Geburtstag! Wir gratulieren.

  • 08.08.2016
  • Helga Krüger
  • keine Kommentare

Aber was verbirgt sich hinter der EUROSIGG, der European Summer School on Internet Governance und wer sind die Köpfe dahinter? Kein Zweifel: Mit mehr als drei Milliarden Nutzern ist das Internet die bedeutendste Infrastruktur des Informations-Zeitalters und beeinflusst nahezu jeden Lebensbereich, ob Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, ob global oder lokal, das Internet prägt unser Leben. Dem gegenüber stellte aber die UN Working Group of Internet Governance (WGIG) 2006 einen Mangel an Forschung und Lehre im Bereich Internet Governance fest. Weder Universitäten noch akademische Organisationen verfügten über entsprechende Angebote. Einige akademische Mitglieder der WGIG sahen hier eine Herausforderung und etablierten eine ad-hoc…

weiter lesen  

API driven – aber richtig!

  • 19.07.2016
  • Helga Krüger
  • keine Kommentare

Das Registrar-Business bringt es mit sich: Ohne API geht wenig und dabei sollte API nicht für Auweia-Pain und Ignoranz stehen. Doch leider findet man wenige Schnittstellen, die ein Vergnügen für Entwickler sind. Schlechte Dokumentationen und fehlende Strukturen erwecken oft das Gefühl, dass der Schöpfer der API auf Biegen und Brechen alle möglichen Anwendungen an ein bestehendes System anflanchen wollte und sich dabei wenig Gedanken um den Nutzer gemacht hat. Unser Ansatz ist komplett anders. Wir lieben APIs! Und weil wir auch unsere Kunden mögen, dürfen nur unsere besten Coder ihren Hirnschmalz in deren Entwicklung investieren. Was dabei entsteht: Eine Systemschnittstelle,…

weiter lesen  

ICANN56 – Ein Meeting in bester Tradition und dennoch neu!

  • 12.07.2016
  • Helga Krüger
  • keine Kommentare

Vom 26. bis 30. Juni 2016 fand in Helsinki das zweite ICANN Meeting des Jahres statt. Mit dem Veranstaltungsort befand man sich in Sachen Sicherheit und Zusammenarbeit in bester Tradition, denn in dem vom finnischen Star-Architekten Alvar Aalto  geplanten Konferenzzentrum wurde im Jahr 1975 die KSZE Schlussakte unterzeichnet. Neu allerdings sind in 2016 die Formate der ICANN Meetings. Von den Meetings mit immer gleichem Programmablauf will man sich verabschieden und daher waren alle Teilnehmer gespannt, wie sich dieses Vorhaben bewährt. Die drei jährlichen ICANN-Meetings sollen nun in den folgenden, unterschiedlichen Formaten stattfinden: A-, B- und C-Format. A-Format: Erstes Meeting des…

weiter lesen  

WARNHINWEIS: Gefälschte DENIC-E-Mails enthalten Schadsoftware

  • 07.07.2016
  • Helga Krüger
  • keine Kommentare

Wie DENIC gestern mitteilte und auf Ihrer Webseite veröffentlichte, werden derzeit unter dem Absender info@denic.de gefälschte E-Mails versendet. Die E-Mails haben den Betreff „DENIC eG – Domain-Transfer Bestätigung“ und enthalten ein ZIP-Archiv mit Schadsoftware. Wortlaut der E-Mail: „Sehr geehrter Kunde, hiermit bestätigen wir Ihnen den Eingang der Domain-Transfer Anfrage für Ihre Domain. Ihre Domain-Transfer Anfrage wird unter der Bearbeitungsnummer: 942777 geführt. Die Übertragung Ihrer Domain wird vorrausichtlich bis zum 7.7.2016 durchgeführt. Alle Details zum Domain-Transfer finden Sie in Ihrem DENIC Konto sowie im Anhang dieser E-Mail. Mit freundlichen Grüßen, DENIC eG“ Bitte öffnen Sie den Anhang der E-Mail nicht und…

weiter lesen  

DNSSEC: Ein lahmer Gaul, der ein Rennpferd sein könnte

  • 21.06.2016
  • Helga Krüger
  • keine Kommentare

Wir halten die Steigbügel und integrieren DNSSEC in unser Partnersystem. Jeder möchte es: Ein schnelles und sicheres Internet. Aber gerade mit der Sicherheit hapert es enorm, denn es treiben sich eine Menge böser Buben im WWW herum. Datenklau, Kreditkartenbetrug, Pishing schon immer waren vor allem kriminelle Elemente sehr erfinderisch. Umso mehr verwundert es, dass Techniken, die das Internet sicherer machen können, wie z.B. DNSSEC und Dane seit Jahren keine Verbreitung finden. Vor fast genau einem Jahr haben BSI, DENIC und heise-online zum DNSSEC-Tag aufgerufen, um dem Thema mehr Gewicht zu geben. Genutzt hat es wenig, denn noch immer sind weniger…

weiter lesen  

Der kleine Unterschied: Dekonnektieren vs. Takedown

  • 08.06.2016
  • Helga Krüger
  • keine Kommentare

Für uns Profis ist es immer wieder erstaunlich: Ob Justiz, Journalisten oder sogar einige Gremien bei ICANN, die Maßnahmen Dekonnektierung einer Domain und Content-Takedown bzw. Takedown einer Webseite werden immer wieder munter durcheinander geworfen. Dahinter steckt die einfache Vorstellung, dass eine Domain und eine Webseite das Gleiche sind. So fragte uns kürzlich sogar ein Webdesigner, ob wir den Zugang zur Domain eines Kunden freigeben können, damit er Content auf der Webseite ändern kann. Wenn also selbst ein Profi solche Schnitzer macht, wie erreicht man, dass der kleine und doch große Unterschied endlich die Köpfe der Internetnutzer erreicht? Diese Woche hat…

weiter lesen